Ortsbeirat

Das „alte Rathaus“ in Ehringen. Hier finden die Sprechstunden des Ortsvorstehers statt.

Der Ehringer Ortsbeirat besteht zur Zeit aus den nachfolgenden Mitgliedern. Die letzten Wahlen fanden im Frühjahr 2021 statt. Der Ortsvorsteher (OV) wird von den gewählten Vertretern der Ortsbeirats gewählt.

Gottfried Henkelmann, Ortsvorsteher
Jochen Siebert, Friedhofskommission
Philipp Ise
Daniel Jäger
Niklas Keim
Dirk Bröckling, stellv. Ortsvorsteher
Harry Böse
Sarah Disqué, Friedhofskommission
Jonas Köther

Schriftführerin: Iris Carl
Stellv. Schriftführerin: Miriam Wiegand

Zuständig für die Vergabe des Gemeinschaftsraumes der Erpetalhalle ist Dirk Bröckling (Kontakt siehe unten).

Weitere Informationen zum Ortsbeirat und den Beiratssitzungen finden Sie hier.

Bekanntmachungen der Ortsbeiratssitzungen: 06.09.21

Protokolle der Ortsbeiratssitzungen : 04.05.21, 16.06.21, 06.09.21


Ortsvorsteher

Gottfried Henkelmann

Seit 2016 ist Gottfried Henkelmann OV in Ehringen

Gottfried Henkelmann ist seit 2016 Ortsvorsteher von Ehringen. Seit 1995 ist er zunächst als Schriftführer und ab 2001 als gewähltes Mitglied im Ortsbeirat vertreten. Am 07.08.1957 in Ehringen geboren, ist er hier aufgewachsen und seiner Heimat treu geblieben. Er ist Mitglied in allen Ehringer Vereinen und im TSV seit mehr als 40 Jahren als Schiedsrichter und Schiedsrichterbeobachter bis heute im Einsatz.

„Ehringen ist ein besonderes Dorf. Hier gibt es einen sehr guten Zusammenhalt und viele engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger. Da wird mir die Arbeit als Ortsvorsteher leicht gemacht“, so Henkelmann über seine Arbeit als Ortsvorsteher.

Adresse:
Steenweg 14, 34471 Volkmarsen-Ehringen (altes Rathaus)
Telefonnummer: 05693-990447
Handy Ortsvorsteher: 0152-52790882
Handy stellv. Ortsvorsteher (Dirk Bröckling): 0177-4214890
E-Mail-Adresse: ortsvorsteher@ehringen.de
Sprechstunde: donnerstags 18-19 Uhr